Corporate Blog
In unserem regelmäßig aktualisierten BeyondHealth-Blog finden Sie umfassende Informationen rund um das Gesundheitswesen. Sie möchten von Karrieremöglichkeiten über Digitalisierung in der Gesundheitsbranche bis hin zu Aktuellem aus dem Klinikalltag immer auf dem neuesten Stand bleiben? Hier finden Sie alles Wissenswerte dazu und darüber hinaus.

Vorstellungsgespräch als Arzt: So verhalten Sie sich optimal!

Wenn Sie eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch als Arzt erhalten, können Sie sich freuen: Die erste Hürde haben Sie genommen, Ihre Bewerbungsunterlagen haben Interesse geweckt. Nun gilt es, dass Sie sich positiv von Ihren Mitbewerbern abheben . Bereiten Sie sich ausführlich auf diesen Termin vor und beschäftigen Sie sich vor dem Gespräch mit Fragen und Antworten, die in dieser Situation typisch sind. Gründliche Vorbereitung auf Ihr Vo...
Weiterlesen
  96 Aufrufe

Bewerbung als Assistenzarzt: So formulieren Sie Anschreiben und Lebenslauf (inkl. Vorlage zum Download)

Mit einer gut formulierten Bewerbung als Assistenzarzt erhöhen Sie die Chance, aus einer Vielzahl von Bewerbungen herauszustechen und zum Bewerbungsgespräch eingeladen zu werden. Doch auf welche Aspekte legen Chefärzte und Personaler in Kliniken Wert? Was gehört in ein Anschreiben bei der Bewerbung als Assistenzarzt und was in einen Lebenslauf? Auf welche Angaben sollten Sie verzichten, welche Formulierungen wirken s...
Weiterlesen
  236 Aufrufe

Tarifvertrag für Ärzte an Unikliniken: Marburger Bund setzt zentrale Forderungen durch

Bei den diesjährigen Tarifverhandlungen für Ärzte an Universitätskliniken kann die Gewerkschaft Marburger Bund wichtige Fortschritte verbuchen: Vor allem mit der Begrenzung von Bereitschaftsdiensten und Wochenenddiensten sowie einer exakten Erfassung der Arbeitszeiten hat sie langjährige Anliegen im neuen Tarifvertrag für Ärzte verankert. Auch beim Gehalt der Ärzte an der Uniklinik lässt sich das Ergebnis sehen, insg...
Weiterlesen
  177 Aufrufe

Weltnichtrauchertag: Ärzteverbände drängen auf Maßnahmen gegen Tabaksucht

Jährlich am 31. Mai findet der von der Weltgesundheitsorganisation ins Leben gerufene  Weltnichtrauchertag statt. In Deutschland nutzen die Deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen diesen Tag, um auf die vielfältigen Risiken des Rauchens hinzuweisen. Dieses Jahr  stand der Tag unter dem Motto "Kill yourself starter kit - Lass dich nicht manipulieren" . Gesundheitliche Gefahren für Raucher und Passivraucher Die Deutsc...
Weiterlesen
Markiert in:
  244 Aufrufe

Medizinstudium in Zeiten von Corona

Derzeit wird das alltägliche Leben in nahezu jedem Bereich durch die Corona-Pandemie eingeschränkt. Auch Studierende an den Universitäten und Hochschulen müssen sich erstmal auf ein komplett neues Lernkonzept einstellen. Besonders das Medizinstudium wird durch seinen großen Praxisanteil enorm beeinflusst. Wir haben den Medizinstudenten Florian Gierse von der Universität Münster getroffen und ihn gefragt, wie sich sein Unialltag durch das Virus ve...
Weiterlesen
  302 Aufrufe

Premiere in Deutschland: Hüftgelenk-Ersatz durch minimalinvasive Operation erfolgreich durchgeführt

Im Asklepios-Klinikum Bad Abbach wurde ein Meilenstein in der Geschichte der künstlichen  Hüftgelenke in Deutschland gesetzt. Erstmals konnte ein Patient noch am gleichen Tag die Klinik  verlassen und bereits wenige Stunden nach der OP circa 100 Meter selbstständig zu Fuß  zurücklegen. Das Geheimnis: Eine Kombination aus MicroHip-Operationstechnik, spezieller  Schmerztherapie und erfahrenen Ärzten wie Prof. Grifka.  Wie i...
Weiterlesen
Markiert in:
  340 Aufrufe

Work-Life-Balance im Klinikwesen: eine Quadratur des Kreises?

Im Gesundheitswesen ist eine gute Work-Life-Balance für Mediziner und Pflegekräfte meist ein Problem. Individuelle Regelungen sind jedoch oftmals möglich. Das Thema Work-Life Balance nimmt im Gesundheitswesen einen besonderen Platz ein. Dies hat mehrere Gründe. Den wichtigsten Aspekt bildet dabei der Umstand, dass Heilung und Pflege keine Pausen kennen . Wer schwer krank ist muss an sieben Tagen in der Woche rund um die U...
Weiterlesen
  302 Aufrufe

Das Sabbatjahr im Gesundheitswesen

Wer in medizinischen oder pflegenden Berufen arbeitet, lernt über kurz oder lang, mit anhaltendem  Stress und Überforderung zu leben. Was aber, wenn das an die Substanz geht? Dass ein Sabbatical  helfen kann, neue Kraft und Motivation zu schöpfen, ist schon lange bekannt. Weil aber gerade im  Gesundheitswesen Pflichtbewusstsein und Hilfsbereitschaft eine zentrale Rolle spielen,  fällt es Ärzten, Gesundheits- und Krankenpf...
Weiterlesen
Markiert in:
  551 Aufrufe

Methadon in der Krebsbehandlung – potenzielle Auswirkungen auf das Arzt-Patienten-Verhältnis

Welche Risiken birgt die Unsicherheit über die Verwendung für die Beziehung zwischen Behandlern und Behandelten? Man kennt Methadon in der Entzugstherapie von Heroin. Nun wurde zunächst online und zuletzt sehr prominent im Fernsehen [Stern TV 28.06.17] auf die positiven Auswirkungen von Methadon in der Krebstherapie aufmerksam gemacht. Das schürte Erwartungen und Hoffnungen auf Patientenseite und das wiederum hat aktuell Auswirkungen auf das Arzt...
Weiterlesen
Markiert in:
  361 Aufrufe

Ärztemangel – wie steht das Bundesgesundheitsministerium dazu?

Wie kann man dem Ärztemangel im ländlichen Raum entgegenwirken, welche Erwartungen hat die junge Ärztegeneration und wie kann das Approbationsverfahren vereinfacht werden? Fragen, die wir schon lange an höchster Stelle anbringen wollten und siehe da: Oliver Schenk, Abteilungsleiter für Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik im Bundesministerium für Gesundheit hat sich für uns Zeit genommen.  BeyondHealth: Besonders Kliniken im ländliche...
Weiterlesen
  418 Aufrufe

Zusammen stärker: Das Mentorinnen-Netzwerk des DÄB

Viele reden darüber, einer setzt sich ein: Der Deutsche Ärztinnenbund e.V. (DÄB) unterstützt nun seit nunmehr über 90 Jahren die Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Medizin. Dabei erweist sich insbesondere das Mentorinnen-Netzwerk des Vereins als große Bereicherung.  Der Deutsche Ärztinnenbund e.V. ist ein Netzwerk bestehend aus Ärztinnen und Zahnärztinnen aus allen Fachrichtungen und Altersgruppen. Der DÄB ist Mitglied im Weltär...
Weiterlesen
Markiert in:
  337 Aufrufe

MB Monitor 2015: Das muss sich für Klinikärzte ändern!

Zeitdruck und ständige Überlastung, die sich negativ auf Gesundheit und Privatleben auswirken! Was viele Klinikärzte bereits ahnten, hat der Marburger Bund in einer Umfrage schwarz auf weiß nachgewiesen: Unter den rund 4000 befragten Klinikärztinnen und -ärzten unterschiedlicher Karriere- und Altersstufen waren sich alle in einem Punkt einig: So kann es nicht mehr weitergehen. Wir brauchen dringend Entlastungen , um unseren Job langfristig und mo...
Weiterlesen
  333 Aufrufe

Gendermedizin: großer Einfluss der kleinen Unterschiede

Gendermedizin behandelt die kleinen Unterschiede zwischen den Geschlechtern, die sogar Leben retten können. In Deutschland ist diese Disziplin noch jung. Obwohl Fachgesellschaften und Ärztekammern großes Interesse zeigen, wird die geschlechtsspezifische Medizin häufig mit Frauengesundheit und Frauenkarriere verwechselt. Da bleibt das Interesse von Männern oft aus. Doch Gendermedizin ist keinesfalls ein reines Frauenprojekt.​  Gendermediziner...
Weiterlesen
  334 Aufrufe

Seien Sie Teil einer starken Gemeinschaft im Hartmannbund

Gleichgesinnte für eine Forschungsreihe zum Thema Kamillentee und Lebenserwartung oder hoch spezialisierte Fachvorträge finden Ärzte in einer medizinischen Fachgesellschaft. Doch was ist, wenn Ärzte in einer Führungsposition Hilfe brauchen oder Studierende der Medizin so gar nicht einverstanden mit den Inhalten ihres Studiums sind? Dann kann der Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands e.V. helfen! Mit mehr als 50.000 Mitgliedern ist der Har...
Weiterlesen
  318 Aufrufe

Mit einer Stimme sprechen: Die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Die Chefärztin für Allgemein-, Viszeral- und endokrine Chirurgie, Prof. Dr. Natascha Nüssler, fasst die Defizite der Chirurgie gebündelt zusammen: „ Unattraktive Arbeitszeiten , ausgeprägte hierarchische Strukturen und die als zu lang empfundene Weiterbildungszeit haben in den letzten Jahren zu einem Attraktivitätsverlust des Faches Chirurgie geführt." Und was nun? Wir sprachen mit dem Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGC...
Weiterlesen
  299 Aufrufe

Die DGRh fordert: Neue Rheumatologen braucht das Land!

Rheuma? Da denken viele an gebückte ältere Leute mit Gelenkschmerzen. Doch dieses Bild ist längst überholt! Rheumapatienten können heute viel freier leben als noch vor einigen Jahren – allerdings nur, wenn die Krankheit früh genug behandelt wird.  Rheuma betrifft Alt und Jung Entgegen den meisten Vermutungen bezieht sich Rheuma nicht nur auf Gelenkschmerzen sondern ist ein Sammelbegriff für mehr als 100 verschiedene entzündliche Erkrankungen...
Weiterlesen
  411 Aufrufe

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie – Prüfen auf Herz und Nieren

Klar, was das Berufsbild eines Frauenarztes oder eines Zahnarztes umfasst, kann man sich schon irgendwie denken. Aber was macht eigentlich ein Nephrologe? Die Dialyse überwachen oder steckt mehr dahinter? Wir stellen die Fachdisziplin Nephrologie und deren wichtigste Anlaufstelle in Deutschland, die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie , vor!  Prävention auch ohne Schmerzen Die Niere ist ein echter Schwerstarbeiter: Bis zu 300 Mal am Tag fi...
Weiterlesen
  386 Aufrufe

Im Kampf gegen die Volkskrankheit: Die Deutsche Diabetes Gesellschaft

Derzeit ist in Deutschland schätzungsweise jeder 13. an Diabetes mellitus erkrankt – Tendenz steigend! Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Prävention und immer effektivere Behandlungen dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Wie das genau funktioniert hat uns der Präsident der Fachgesellschaft, Prof. Dr. Baptist Gallwitz, erklärt.  Ausgangspunkt für zahlreiche Folgeerkrankungen Diabetes mellitus entwickelt ...
Weiterlesen
  316 Aufrufe

Lohnt sich die Mitgliedschaft in einer Fachgesellschaft?

Alle Ärzte, mit denen wir bereits für unseren Blog gesprochen haben, waren Mitglieder in medizinischen Fachgesellschaften. Ist es also für jeden Arzt ein Muss Mitglied in einer Fachgesellschaft zu sein? Wer kann eintreten und was bringt eine Mitgliedschaft? – nur dazugehören oder wirkliche Unterstützung? Um Antworten auf diese Fragen zu finden, starten wir eine neue Reihe auf unserem Blog, in der wir direkt bei den Fachgesellschaften nachfragen. ...
Weiterlesen
  312 Aufrufe

Wir bringen Kliniken und Mediziner zusammen!

Sie sind auf der Suche nach medizinischem Fachpersonal für Ihre Klinik?
Sie sind Mediziner und suchen eine neue Herausforderung?