Corporate Blog

In unserem regelmäßig aktualisierten BeyondHealth-Blog finden Sie umfassende Informationen rund um das Gesundheitswesen. Sie möchten von Karrieremöglichkeiten über Digitalisierung in der Gesundheitsbranche bis hin zu Aktuellem aus dem Klinikalltag immer auf dem neuesten Stand bleiben? Hier finden Sie alles Wissenswerte dazu und darüber hinaus.

Medizinstudium in Zeiten von Corona

Die Hörsäle bleiben weiterhin leer.
Derzeit wird das alltägliche Leben in nahezu jedem Bereich durch die Corona-Pandemie eingeschränkt. Auch Studierende an den Universitäten und Hochschulen müssen sich erstmal auf ein komplett neues Lernkonzept einstellen. Besonders das Medizinstudium wird durch seinen großen Praxisanteil enorm beeinflusst. Wir haben den Medizinstudenten Florian Gierse von der Universität Münster getroffen und ihn gefragt, wie sich sein Unialltag durch das Virus ve...
Weiterlesen
  37 Aufrufe

Die Digitalisierung des Bewerbungsprozesses

network-3524352_1920
Digitalisierung des Bewerbungsprozesses - neue Herausforderungen und neue Chancen Durch die Digitalisierung befindet sich der Bewerbungsprozess schon seit Jahren in einem tiefgreifenden Wandel. E-Mail- und Online-Bewerbungen sind heute allgemeiner Standard. Durch die Corona-Krise sind persönliche Bewerbungsgespräche derzeit eher die Ausnahme als die Regel. Dennoch können derzeit mehr denn je die Chancen der Digitalisierung auch für eine erfo...
Weiterlesen
  129 Aufrufe

Fit für Deutschland – Die Fachsprachenprüfung für ausländische Ärzte

fit-fuer-deutschland
Ausländische Ärzte, die in Deutschland eine Arbeitserlaubnis, also die Approbation, erhalten wollen, müssen in immer mehr Bundesländern eine Fachsprachenprüfung durchführen. In diesem Sommer hat Sachsen mit den Prüfungen begonnen. Unter den ersten, die die Prüfung bestanden haben, war die syrische Ärztin Souha Al Sheikh Othman. Mit ihr haben wir über das Approbationsverfahren gesprochen und sie gefragt, welche Eindrücke sie vom deutschen Gesundhe...
Weiterlesen
Markiert in:
  188 Aufrufe

Ärztemangel – wie steht das Bundesgesundheitsministerium dazu?

aerztemangel
Wie kann man dem Ärztemangel im ländlichen Raum entgegenwirken, welche Erwartungen hat die junge Ärztegeneration und wie kann das Approbationsverfahren vereinfacht werden? Fragen, die wir schon lange an höchster Stelle anbringen wollten und siehe da: Oliver Schenk, Abteilungsleiter für Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik im Bundesministerium für Gesundheit hat sich für uns Zeit genommen. BeyondHealth: Besonders Kliniken im ländlichen Raum habe...
Weiterlesen
  180 Aufrufe

Zusammen stärker: Das Mentorinnen-Netzwerk des DÄB

zusammen_staerker
Viele reden darüber, einer setzt sich ein:  Der Deutsche Ärztinnenbund e.V. (DÄB)  unterstützt nun seit nunmehr über 90 Jahren die Chancengleichheit von Frauen und Männern in der Medizin. Dabei erweist sich insbesondere das  Mentorinnen-Netzwerk  des Vereins als große Bereicherung. Der Deutsche Ärztinnenbund e.V. ist ein Netzwerk bestehend aus Ärztinnen und Zahnärztinnen aus allen Fachrichtungen und Altersgruppen. Der DÄB ist ...
Weiterlesen
Markiert in:
  140 Aufrufe

Prozessoptimierung im Krankenhaus –hören Sie auf Ihre Mitarbeiter

prozessoptimierung
Beim Gedanken an Investitionen kommen viele Krankenhausmanager ins Schwitzen. Schuld daran ist nicht nur das 2003 in Deutschland eingeführte DRG System, welches das Abrechnungsverfahren von Patienten anhand diverser medizinischer Daten pauschalisiert hat, sondern auch stagnierende Fördermittel der Länder hindern Krankenhäuser daran, Investitionen zu tätigen. Krankenhausmanager hoffen u.a. durch Prozessoptimierungen die fehlenden Mittel auszugleic...
Weiterlesen
  141 Aufrufe

Frauen in Führungspositionen – im Gesundheitswesen die Ausnahme

frauen-fuehrungsposition
Seit Januar 2016 haben sich große Unternehmen in Deutschland dazu verpflichtet, ihre Aufsichtsräte mit mindestens 30 % Frauen zu besetzen. Für Krankenhäuser und Universitäten gilt diese Regelung nicht und das merkt man: Im Gesundheitswesen stehen deutlich die Männer an der Spitze. Ist das ganz normal oder schon diskriminierend? Frauen in Führungspositionen verzichtbar? Eine Frauenquote kann Missgunst im Team fördern: Wird die Frau nur wegen ihres...
Weiterlesen
  156 Aufrufe

Keine Angst vor Optimierung – neuer Klinikalltag in vier Schritten

optimierung
Seien wir ehrlich – oft geht es im Krankenhausalltag drunter und drüber: Über die Stationen herrschen die Chefärzte wie die sieben Könige aus dem Lied von Eis und Feuer. Hektischen Phasen folgen Perioden der Langeweile. Ist es überhaupt möglich, ein so komplexes System wie den Klinikalltag sinnvoll und dauerhaft zu optimieren? Verbesserung statt Verschwendung „Auf jeden Fall!", sagt Jörg Gottschalk . Zehn Jahre lang war er als Geschäftsführer von...
Weiterlesen
  123 Aufrufe

Verstehen Sie Arzt? Dank “Was hab’ ich?” kein Problem!

verstehen-sie-arzt
Lumbioschialgie, sensomotorische axohal denyeliuisierende Polyneuropathie, ASS 100: Was für Mediziner zum alltäglichen Vokabular gehört, ist für Patienten meist eine Fremdsprache. Ein Gespräch auf Augenhöhe scheitert nicht selten an Zeitmangel und einem fehlenden Bewusstsein für die Wichtigkeit von gleichberechtigter Kommunikation zwischen Arzt und Patient. Nicht selten verlassen Patienten verunsichert das Behandlungszimmer, da sie viel zu wenig ...
Weiterlesen
  113 Aufrufe

Im Kampf gegen die Volkskrankheit: Die Deutsche Diabetes Gesellschaft

diabetes-gesellschaft
Derzeit ist in Deutschland schätzungsweise jeder 13. an Diabetes mellitus erkrankt – Tendenz steigend! Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Prävention und immer effektivere Behandlungen dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Wie das genau funktioniert hat uns der Präsident der Fachgesellschaft, Prof. Dr. Baptist Gallwitz, erklärt. Ausgangspunkt für zahlreiche Folgeerkrankungen Diabetes mellitus entwickelt sich d...
Weiterlesen
  116 Aufrufe